Montag, 30. März 2009

Zur Abwechslung mal Fimo statt Glas

Ich hab mal wieder die Knete geschwungen - kann ja nicht immer nur Glas verarbeiten. Und bevor das Fimo Schimmel ansetzt, hab ich mal mit der Verkleinerung der Vorräte begonnen.

Zweimal Würstchen-Perlen aus der Claygun: einmal in verschiedenen Lila-Tönen und einmal in Blau-Weiss, die mich ans Meer und Wellen erinnern.




Und dann noch ein paar kleinere Exemplare in zartem Schwarz-Rosa



Alle Perlchen müssen noch geschliffen und poliert oder lackiert werden. Das wird aber wohl noch eine Weile dauern...

Kommentare:

  1. oooooh, die blau-weissen.... *ganzverliebtbin* - du bist wirklich ein Multitalent! Wunderschön!

    Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Super Perlen hast du da gemacht. liebe Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Perlen hast Du da gezaubert, vor allem die in lila haben es mir echt angetan!

    LG Zimti

    AntwortenLöschen
  4. Uiii!!! Du bist ja ein Multitalent!

    Die gefärbten Wollen haben es mir besonders angetan - eine schöner als die andere!!!! Wenn ich doch nur mehr Ausdauer im Stricken hätte...

    Lieben Gruss
    Angela

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar muss erst manuell von mir freigeschaltet werden. ;-)